Home Forschung und Entwicklung Saatgutvermehrung Saatgutqualitäts-forschung Über uns Jobs und Karriere
Saatgutqualitätsforschung

Saatgutqualitätsforschung

Der Samen bildet die Grundlage für die Entwicklung einer Pflanze und entscheidet damit, ob sich die genotypischen Ertrags- und Qualitätsmerkmale ausbilden, die von unseren Kunden gefordert werden. Deshalb betreiben wir einen eigenen Forschungsbereich „Saatgut“. Hier untersuchen wir die morphologischen, anatomischen und physiologischen Saatguteigenschaften und deren Einfluss auf das Keim- und Feldaufgangsverhalten. Wir suchen nach Möglichkeiten, diese Eigenschaften züchterisch beeinflussen zu können. Mit unserem Know-how entwickeln wir innovative Technologien für die Züchtungs- und Produktionspraxis.

Wir entwickeln alternative und innovative Analysemethoden, damit wir unser Saatgut sicher beurteilen können. Nur die beste Qualität ist uns gut genug - schwache Saatgutqualität wird präzise erkannt und herausgefiltert. Weiterhin erarbeiten wir Selektionsmethoden, um das Feldaufgangsverhalten und das Stressverhalten züchterisch zu verbessern.

Im Vermehrungsanbau erforschen wir den Einfluss von Anbaumaßnahmen auf die Saatguteigenschaften und stabilisieren und steigern damit die Erträge und die Qualität der Saatgutrohware.

723